Wandern

Wandern ist nach wie vor eine der beliebtesten Möglichkeiten, Land und Leute kennenzulernen. Wer sich gerne an der frischen Luft bewegt und Augen und Ohren offen hat für die Natur, wird sicher früher oder später den Reiz des Wanderns entdecken. Schritt für Schritt sammelt man neue Eindrücke und kann seine Alltagssorgen vergessen. Zudem kann man beim Wandern in der Gruppe neue soziale Kontakte knüpfen. Wandern kann man in jedem Lebensalter betreiben, da die Belastung verhältnismäßig gering ist. Als Gesundheitssport stärkt Wandern vor allem das Herz-Kreislauf-System und die Atmung. Wandern wirkt sich positiv auf den Stoffwechsel aus und tut der Seele einfach gut.

Ab 2015 bieten wir im wöchentlichen Rythmus gemeinschaftliche Wanderungen an. Treffpunkt ist jeweils dienstags um 13:00 Uhr auf dem Martinusplatz. Geplant sind Wanderungen in der näheren Umgebung mit Streckenlängen zwischen 5 und 10 km und je nach Interesse der Teilnehmer mit Rucksackverpflegung oder Einkehr. Alle Vorgaben können - je nach Interesse der Teilnehmer - noch angepasst werden. Eine Mitgliedschaft im Turnverein Derichsweiler ist nicht erforderlich, für aktive Mitglieder besteht allerdings Versicherungsschutz im Rahmen der Sporthilfe e.V.

Zusätzlich machen wir Wanderungen auf verschiedenen, handverlesenen Wanderstrecken an. Hierzu zählen z.B.:

  • Vennwanderung,
  • Wanderung auf dem Rotweinwanderweg,
  • Narzissenwanderung
  • Silvester- bzw. Abschlusswanderung (z.B. Urfttalsperre)
  • ...

Wir freuen uns immer über neue Mitwanderer. Weitere Informationen erhalten Sie bei Heinz Krings,

Tel.: 02421 63361

 Aktuelle Termine für unsere Wanderungen finden Sie unter Aktuelles Termine.